ROTTALER GSICHTER
Gerhard Maier: „Mein Diplom schafft vertrauen“

2017 Sa. 27.05.
ROTTALER GSICHTER
Gerhard Maier: „Mein Diplom schafft vertrauen“

Gerhard Maier sitzt am großen Schreibtisch in seinem Büro in der Pfarrkirchner Straße in Birnbach. Es ist hell und klar, viel Holz, viel Licht, Sitzgelegenheiten aus schwarzem Leder. An der Wand dokumentiert eine lange Reihe an Zertifikaten und Auszeichnungen seinen Erfolg. Gerhard Maier ist Diplom-Immobilienwirt und Sachverständiger, das Thermenland sein Gäu. Vom kleinsten Appartement bis hin zum Gewerbeareal und zur Millionenvilla vermittelt der 35-Jährige sämtliche Immobilien auf der Achse Passau-München. Er selbst sieht sich in seiner Arbeit als Dienstleister.

“Am Ende eines Geschäfts müssen immer drei Parteien zufrieden sein,” sagt Gerhard Maier. “Der Verkäufer, der Käufer – und ich.” Und das ist absolut der Fall. Vor ihm auf dem schweren Eichentisch liegt ein dicker Ordner, gefüllt mit durchwegs positiven Leistungsbeurteilungen. “Das ist das Schöne an meinem Beruf,” sagt Gerhard Maier. “Immerhin gibt man für eine Immobilie das meiste Geld im Leben aus.” Und Geld ist unweigerlich mit Emotionen verstrickt – ebenso die Gründe, warum Menschen ihre Wohnungen und Häuser verkaufen wollen. “Tod, Scheidung, eine Erbauseinandersetzung, eine Krankheit oder einfach ein Veränderungswunsch,” zählt der Diplom-Immobilienwirt auf. Ebenso vielseitig sind die Gründe, warum Menschen eine Immobilie suchen. “Erst vergrößert man sich im Leben, später verkleinert man sich wieder,” weiß Gerhard Maier aus Erfahrung.

Los geht’s mit dem Kinderzimmer. Das war bei Gerhard Maier auf einem Bauernhof. “Ich weiß, woher ich komme. Darum komme ich auch mit den unterschiedlichsten Leuten klar,” sagt Gerhard Maier. Irgendwann später hatte er eine eigene Wohnung – und schon mit 22 Jahren kaufte er seine erste eigene Immobolie: ein Haus. “Das war ein Mehrfamilienhaus, das ich vermietet habe.” Heute lebt der 35-Jährige mit Frau und Sohn in einem großen Haus in einem kleinen Dorf. Vieles hat er selbst hergerichtet. “Ich hab ein Faible für alte Häuser,” gibt er zu. “Ich mag das Urige, Ländliche einfach.” Da kommt der Experte schnell ins Schwärmen: “Jedes Haus hat seinen ganz eigenen Charme. Es gibt kein Haus von der Stange, weil ja auch jeder Bauherr individuell ist.” Seine persönlich liebsten Objekte kann Gerhard Maier schnell benennen: “Vierseithöfe, Sacherl und Altstadthäuser. Da geht mir das Herz auf.”

Mehr lesen Sie auf www.rottalergsichter.de.

Bellevue Best Property Agents 2017
Kontakt
Telefon-Kontakt
Rückruf-Service
Kontakt­formular
Immobilien Maier - Gerhard Maier
Wie kann ich Ihnen helfen?
Gerhard Maier - Inhaber
Dipl.-Immobilienwirt (DIA) & zertifizierter Gutachter und Sachverständiger für Immobilienbewertung (DEKRA)
Wünschen Sie einen Rückruf?
Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.