Wertermittlung Ihrer Immobilie

Verkehrswertermittlung nach §194 BauGB für Ein- und Zweifamilienhäuser.
Der Begriff Sachverständiger oder Gutachter ist in Deutschland leider nicht geschützt, so dass viele Verkehrswertermittlungen ohne fundiertes Sachwissen und fehlerhaft geschrieben werden.

Allerdings ist die korrekte Verkehrswertermittlung einer Immobilie beim Kauf oder Verkauf, bei Scheidungen oder Erbschaften besonders wichtig. Sie muss nachvollziehbar sein und den Standards des ortsansässigen Gutachterausschusses folgen.

Wählen sie deshalb zu Ihrer eigenen Sicherheit immer einen zertifizierten Sachverständigen zur Bewertung Ihrer Immobilie. Die Zertifizierung eines Sachverständigen erkennen sie am Siegel und an dem Zertifikat, welches der Sachverständige bei sich führen sollte.

Als DEKRA zertifizierter Immobilienbewerter ermitteln wir Ihnen den marktgerechten Verkaufspreis Ihrer Immobilie!

Wir besichtigen die Immobilie grundsätzlich gemeinsam mit dem Immobilieneigentümer vor Ort, um eine qualifizierte Bewertung der Immobilie, und eine Einschätzung des Verkaufspotenzials vorzunehmen zu können.

Um die Wertermittlung zu erstellen, ist für uns eine Einsicht in alle relevanten Unterlagen notwendig wie z.B.:

  • Grundbuchauszug (für Grundstücksgröße, eventuelle eingetragene Rechte und Belastungen)
  • Bauakte und Beschreibung (Grundrisse und Querschnitte des Objektes)

Beim Vororttermin an der Immobilie werden wir den augenscheinlichen Zustand begutachten, diverse Extras wie besondere Ausstattungen, oder einen offensichtlichen Renovierungsstau wird in der Marktpreiseinschätzung mit entsprechenden Zu- oder Abschlägen bewertet.

Unser Ziel ist es, den bestmöglichen marktgerechten Kaufpreis für Ihr Objekt zu ermitteln.
Der Wert der Immobilie wird je nach Objektart mit dem Sachwertverfahren, oder und dem Vergleichswertverfahren, oder und dem Ertragswertverfahren errechnet. Unter Berücksichtigung bestimmter Faktoren wie zum Beispiel der Lage, der Größe, der Zustand des Objektes, sowie auch im Vergleich zu aktuellen vergleichbaren Immobilienangeboten wird in unserer Berechnung eine entsprechende Marktanpassung des Immobilienwertes vorgenommen.

Leistungen der Wertermittlung für Sie:

  • ausführlicher Ortstermin mit Aussen- und Innenbesichtigung des Bewertungsobjekts und Fotodokumentation
  • augenscheinliche Beurteilung der Bausubstanz
  • Beschreibung der wichtigsten Merkmale des Baukörpers und des Grundstücks
  • angegebene Flächenmaße werden anhand der Bauakte (Archiv) überprüft und gegebenenfalls korrigiert
  • Einholung aller bewertungsrelevanten Angaben (z.B. beim Gutachterausschuss, beim statistischen Bundesamt usw.)
  • Bewertung Ihrer Immobilie nach dem Sachwertverfahren, dem Ertragswertverfahren und/oder dem Vergleichswertverfahren
  • alle Einflussfaktoren für die Wertermittlung werden begründet
  • für die Wertermittlung notwendige Auskünfte werden bei den Behörden eingeholt

Gerne erstellen wir für Sie eine kostengünstige Immobilienbewertung.

Immobilienverkäufern, die uns mit der Immobilienvermittlung beauftragen, erstatten wir nach Verkaufsabschluss die Kosten für die Immobilienbewertung.

Immobilienprofi Gerhard Maier: DEKRA-Zertifizierung DEKRA
Bellevue Best Property Agents 2017
Kontakt
Telefon-Kontakt
Rückruf-Service
Kontakt­formular
Immobilien Maier - Gerhard Maier
Wie kann ich Ihnen helfen?
Gerhard Maier - Inhaber
Dipl.-Immobilienwirt (DIA) & zertifizierter Gutachter und Sachverständiger für Immobilienbewertung (DEKRA)
Wünschen Sie einen Rückruf?
Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.